Pferdeausbildung


Barniz Negro und ich -) Danke Lisa Rentergent für das Foto

Einreiten, Ausbildung und Beritt von (Gang)-Pferden

Gymnastizierende Bodenarbeit, (Doppel-)Longenarbeit 

Individueller Reitunterricht für jedes Niveau

Eintölten, Tölttraining, Taktverbesserung

Lehrgänge für Basispass, Reitabzeichen, Reiterpass 

Reitkurse, Intensivtraining

Turniervorbereitung für Reiter und Pferd

Vorstellen auf Turnieren, Messen, Shows


Referenzen

❧ etliche Jahre praktische Erfahrung im Umgang mit Pferden

❧ 12 Jahre Erfahrung mit Gangpferden verschiedener Rassen

❧ FN Trainer A für Gangreiten 

❧ Regelmäßige Weiterbildung/Unterricht bei anerkannten Trainern und Ausbildern


Philosophie

Mein Ziel ist es Pferde auszubilden, die fröhlich, freundlich und fleißig ohne Ängste und Spannungen mit ihrem Reiter durch dick und dünn gehen. 

Dabei lege Ich Wert auf eine solide Grundausbildung, in welcher das Pferd Gehorsam und Vertrauen dem Menschen gegenüber erlernt. Alle Hilfen, die ich später unter dem Sattel benötige, erarbeite ich in Form von Bodenarbeit mit dem Pferd. Mithilfe der Arbeit am Boden aktiviere ich das Pferd dazu seinen Körper bewusst wahrzunehmen und einzusetzen, ich fördere die Motivation des Pferdes und seine Freude daran dem Menschen zu gefallen. Das Stimmenlob und viel Geduld sind dabei wichtige Hilfsmittel, denn gewissenhafte Pferdeausbildung braucht Zeit!

Die gymnastizierende Arbeit am Boden setze ich unter dem Sattel fort. 

Ich möchte Pferde reiten, welche mit lockerem Genick in reeller Aufrichtung bei aktiver Hinterhand flüssig, locker und taktklar vorwärts laufen. Beweglichkeit, Balance, und Feingefühl des Pferdes werden sowohl auf dem Reitplatz als auch bei abwechslungsreichen Geländeritten geschult und bieten in der auf das Pferd angepassten Kombination die perfekten Möglichkeiten das Ziel „Losgelassenheit“ zu erreichen. In der versammelnden Arbeit darf das Pferd seinen eigenen Ausdruck und seinen Gehwillen nie verlieren. Die Erhaltung des pferdeeigenen „Esprit“ ist mir ein großes Anliegen! 



© Gangpferde Marina 2017